Aktuelles

House Of Rights zu Gast in der Freien Montessori Schule Berlin

tl_files/monte/bilder/Aktuelles Termine/HouseOfRights.jpg

„Ich nenne es ‪HouseOfRights‬ und sein Fundament sind unsere 19 Artikel des Grundgesetzes (die Grundrechte) und zusammengehalten wird es vom Dach der Vielfalt," sagt Archtiekt Van Bo Le-Mentzel, der Erfinder des HouseOfRights. "Das HouseOfRights soll durch Schulen, Unis, NGOs, Flüchtlingsunterkünfte, Parteizentralen, Museen usw. wandern und die Mehrheitsgesellschaft an die Grundrechte erinnern.“

Van Bo Le-Mentzel wurde u.a. durch die Entwicklung der Hartz-IV-Designermöbel zum Selbstbau bekannt und engagiert sich seit Jahren für Fairen Handel, Freiheit, Demokratie und Nachhaltigkeit. Sei neuestes Projekt steht nun im Atrium unserer Schule. Es ist gedacht zum spielerischen Entdecken unserer Grundwerte, zum selbst kreativ werden und künstlerischen Weiterentwickeln.

Am Freitag, den 10.06. um 18 Uhr wird Van Bo Le-Mentzel gemeinsam mit der Schulleitung die Montessori Tage Berlin eröffnen und über sein Projekt sprechen. Am Mittwoch, den 15. Juni um 10.30 Uhr, steht er unseren Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort. Alle Interessierten sind herzlich zu einer (Ein)Führung in das House of Rights eingeladen.

Weitere Informationen zu Van Bo Le-Mentzels Projekten findet Ihr unter https://de-de.facebook.com/buildmorebuyless

Zurück